Docs Category: we have been lied to

  • Meldeverzug

    Krankenhausfälle folgen nicht 14 Tage den Inzidenzen, durch Meldeverzug ist dies 1:1 Zacki on Twitter: “Bayern: ITS Erstaufnahmen.Perfekte zeitliche Synchronisation mit der Inzidenz. Die Talkshow-Experten-Floskel “die hohen Inzidenzen sehen wir in 14 Tagen auf den ITS” waren immer erkennbar falsch. Die Inzidenz ist als “Frühindikator” wertlos. Man sollte sie abschaffen. pic.twitter.com/nZUyGAsk6P / Twitter”Bayern: ITS Erstaufnahmen.Perfekte […]

  • Umlabelung der Toten – Deutschland

    Statistische Bundesamt veröffentlicht die Sterbfallzahlen 2020 Laut stat. Bundesamt starben 2020 36291 Menschen in DE an Covid Allein Krebstote gingen von knapp 237k auf 223k (-14k) zurück – und das zum ersten mal seit 10 Jahren Tod nach Kreislaufzusammenbrüchen – 28k vieles deutet darauf hin, dass die Corona Toten normalerweise an diesen Krankheiten verstorben sind […]

  • Wer zählt als Toter

    Zählweise RKI Deutschland Laut RKI zählt man alle Fälle die mit oder an Corna verstorben sind 4 Wochen nach einen positiven Test gilt man zwar als genesen, verstirbt man jedoch 6-7 Wochen später, zählt man noch als Corona-Toter Auch der Unfalltote, der einen positiven Test hat, kann hier gezählt werden Die letztliche Zuorndung nimmt das […]

  • Die Pandemie in den Rohdaten (Marcel Barz)

    Informatiker verliert gegen Tischler – Pandemie in den Rohdaten Das Video (gesichert) auf YouTube, nachdem es dort schon gelöscht wurde mh – ein Video welches sich ausnahmslos auf Sterbedaten aus den offiziellsten Quellen beruft, wird von YouTube gelöscht, weil es Fehlinformationen verbreitet Die Sterbefallzahlen aus Deutschland in 2020 aus den offiziellen Zahlen des statistischen Bundesamtes […]

  • Corona Tote, die keine sind

    Die WHO Richtlinie vom April 2020 als Grundstein für eine beispiellose Aufblähung der Corona-Zahlen 20. April die WHO verabschiedet neue Richtlinie COVID-19 muss, wenn es die “vermutete”, “wahrscheinliche” oder “angenommene” Todesursache ist, immer in Teil 1 der Sterbeurkunde als “zugrunde liegende Todesursache” eingetragen werden also auch der totkranke Krebspatient, der bei der Aufnahme im KKH […]

  • Die Lüge der Pandemie der Ungeimpften

    so tricksen sich RKI und CDC die Pandemie der Ungeimpften herbei (hier lesen) Israelisches Gesundheitsministerium fälscht rückwirkend Daten zur Impfeffektivität Orginaltext in englisch hier Eine von Mitgliedern des israelischen Notstandsrates für die Corona-Krise durchgeführte Analyse auf der Grundlage von MOH-Dashboard-Daten hat gezeigt, dass die Wirksamkeit des COVID-19-Boosters von Pfizer viel geringer ist als in einer […]

  • UK – Manufacturing the Crisis

    wir hatten schon an anderer Stelle festgehalten, dass in UK jeder Tote der einen pos. Test hatte als Corona-Toter zählte, selbst wenn er an etwas ganz anderem gestorben ist (hier) an dieser Stelle soll nun am Beispiel UK berichtet werden, wie der Betrug mit den Corona-Toten aufgezogen wurde. Der Bericht stützt sich dabei auf folgenden […]

  • Entlassungskriterien DE

    CT-Wert Anpassung nach oben in Deutschland soll nicht mehr allein auf die Inzidenz geschaut werden sondern verstärkt auf die Krankenhausbelegung bisher wurden Patienten, die trotz Behandlung noch pos. getestet wurden ab einem CT Wert von 28/30 entlassen nun sollen diese erst ab 35 entlassen werden dies führt dazu, dass mehr Patienten länger im Krankenhaus bleiben […]

  • Andere Länder

    Wiener Krankenhäuser waren zu keiner Zeit überlastet Bürgermeister Ludwig hat die Bevölkerung am Höhepunkt der Corona-Welle angelogen”, meint nun Wiens FPÖ-Chef Nepp. Aktuelle Zahlen des SPÖ-Gesundheitsstadtrats würden seine These stärken: “Die höchste Intensivbetten-Auslastung lag in Wien im April 2021 bei 76 %, nur 34,71 % waren Corona-Patienten.” Laut der Anfragebeantwortung waren die Intensivstationen in den […]

  • Covid Patienten im KKH

    Etwa jeder dritte Patient im KKH in Deutschland war gar kein Corona-Erkrankter Laut Die Zeit sind zwischen 20 und 30 Prozent der Menschen in stationärer Behandlung gar nicht wegen Corona auf Station, sondern wurden zufällig positiv getestet Auch bei den Patienten auf Intensivstationen gibt das RKI laut dem Zeit-Bericht zu hohe Werte an Grund ist […]