Verschwörungstheorien die wahr wurden

#


#

#


Menschen, die sich nicht impfen lassen befürchten Reisebeschränkungen sowie Beschränkung des Zugangs zu Restaurants und Geschäften #

  • im Mai 2020 erscheint der folgende Artikel in Belltower News, wo man die Ängste von Impfkritikern ins Fabelreich schrieb


ZDF – Verschwörungstheoretiker Ken Jebsen befürchtet Impflicht durch die Hintertür #


Hamburg führt noch im August 2G ein und grenzt fortan ungeimpfte aus der Gesellschaft aus #

  • Publikumseinrichtungen wie Restaurants oder Theater erhalten ab Sonnabend die Möglichkeit, Angebote ausschließlich für Geimpfte und Genesene anzubieten
  • Im Gegenzug entfallen dann dort Beschränkungen in Bezug auf Abstandsvorgaben, Testpflicht, Tanzverbot sowie Vorgaben zu Sitzplätzen und Tischanordnung

Italien: Ohne Impfung keine Arbeit #


Gain of Function – Virus offensichtlich im Labor gezüchtet #

Ausführlicher Beitrag chronologisch abgearbeitet von Günter Theißen – Juli 2022 – empfehelnswert!

  • geleakte Dokumente eines Förderantrags, der bei der US Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) eingereicht wurde, enthüllen die Vorhaben der Wissenschaftler
  • Wie sich herausstellte, planten Wissenschaftler aus Wuhan und den USA, neue Coronaviren zu schaffen, die in der Natur nicht vorkommen.
  • Aus den Vorschlägen geht hervor, dass sie vorhatten, den genetischen Code anderer Viren zu kombinieren


Günter Theißen »Das Virus – Auf der Suche nach dem Ursprung von Covid-19« ǀ Tischgespräche #


Chair of The Lancets Covid 19 Komission: Die Behörden verhindern absichtlich eine Untersuchung zum Ursprung des Viruses #

Article

Prof. Jeffrey Sachs ist Direktor des Zentrums für nachhaltige Entwicklung an der Columbia University und Präsident des UN Sustainable Development Solutions Network. Außerdem war er Vorsitzender der COVID-19-Kommission der führenden medizinischen Fachzeitschrift The Lancet. Durch seine Untersuchungen als Leiter der COVID-19-Kommission ist Prof. Sachs zu dem Schluss gekommen, dass es extrem gefährliche biotechnologische Forschung gibt, die der Öffentlichkeit vorenthalten wird, dass die Vereinigten Staaten einen Großteil dieser Forschung unterstützt haben und dass es sehr gut möglich ist, dass SARS-CoV-2, das Virus, das für COVID-19 verantwortlich ist, durch gefährliche, schief gelaufene Virusforschung entstanden ist.

Prof. Sachs war kürzlich Mitverfasser eines Artikels in den Proceedings of the National Academy of Sciences, in dem er eine unabhängige Untersuchung der Herkunft des Virus fordert. Er ist der Ansicht, dass es eindeutige Beweise dafür gibt, dass die National Institutes of Health und viele Mitglieder der wissenschaftlichen Gemeinschaft eine ernsthafte Untersuchung des Ursprungs von COVID-19 verhindert und die Aufmerksamkeit von der Hypothese abgelenkt haben, dass riskante, von den USA unterstützte Forschung zu Millionen von Todesfällen geführt haben könnte. Sollte sich diese Hypothese bewahrheiten, hätte das weltbewegende Auswirkungen, denn es könnte bedeuten, dass angesehene Mitglieder der wissenschaftlichen Gemeinschaft die Verantwortung für eine globale Katastrophe tragen. In diesem Interview erklärt Prof. Sachs, wie er als Leiter der COVID-19-Kommission für eine führende medizinische Fachzeitschrift zu dem Schluss kam, dass mächtige Akteure eine echte Untersuchung verhindern. Er erklärt auch, warum es so wichtig ist, den Ursprüngen von COVID auf den Grund zu gehen: Weil, so sagt er, extrem gefährliche Forschung stattfindet, ohne dass die Öffentlichkeit darüber Rechenschaft ablegen muss, und weil wir diejenigen sind, deren Leben ohne unsere Zustimmung aufs Spiel gesetzt wird, haben wir ein Recht darauf, dies zu erfahren.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


Twitter



Artikel



Twitter


Twitter


Auch Omicron aus dem Lab? #

Twitter


Quarantäne Camps #


Die Verschwörungstheorie vom Chip wird wahr #


Der Chip #

Pfizer CEO – Tablette mit Chip drin #


Impstoff wohl schon in 2019 enwtickelt laut Geschäftsbericht von BionTech #

Bericht / Twitter



Neue Studie wiederlegt: Impfstoff bleibt nicht an der Einstichstelle und verändert DNA #

Twitter Video


Schwedische Studie – Impfstoff kann DNA verändern #


BMG – 2 jähriges Jubiläum #



Lindner verkündet Ziel neue Weltordnung


Nebenwirkungen #



Impfstoffe beinträchtigen Forpflanzung #







Es wurde versprochen, dass der Impfstoff an der Einstichstelle verbleibt und dass die Bestandteile, schnell wieder aus dem Körper ausscheiden – beides stimmt nicht mehr laut CDC #

Twitter / El Gato malo


Liponanopartikel in mRNA-Impfstoffen verändern das Immunsystem nachhaltig – diese Veränderungen werden im Tierversuch vererbt #

Bericht



Gates regiert die Welt #