Fake News zu Schweden

Der Vergleich mit Schweden – wie Medien ihre Leser in die Irre führen #

  • verschiedene Medien (Yahoo, FR ) präsentieren Schweden auch noch 18 Monate nach Beginn der Pandemie als Desaster
  • Was die Leser nicht wissen, die Autoren lassen absichtlich Informationen weg und präsentieren lediglich einen selektiven Blick auf das Land
    • Die Hochschule Heidelberg bezeichnet Desinformation durch das Weglassen bestimmter Schlüsselinformationen (“Misleading Information”) sogar als “DIE KÖNIGSKLASSE POLITISCHER MANIPULATION”

Schweden – das Desaster mit den Corona-Toten #

  • Vergleicht man nun Schwedens Corona-Tote mit den Nachbarländern oder auch mit Deutschland, so ist der schwedische Weg mit Sicherheit gescheitert

Yahoo News setzen sogar noch einen drauf: #

  • In Schweden wurden bisher mehr COVID-19-Fälle pro Kopf registriert als in den meisten anderen Ländern
  • Seit Beginn der Pandemie wurde bei etwa 11 von 100 Menschen in Schweden COVID-19 diagnostiziert, verglichen mit 9,4 von 100 in UK und 7,4 von 100 in Italien
  • In Schweden wurden außerdem etwa 145 COVID-19-Todesfälle pro 100k Menschen verzeichnet – etwa dreimal mehr als in Dänemark, achtmal mehr als in Finnland und fast zehnmal mehr als in Norwegen

Der massive Betrug mit den Coronazahlen #

  • in den Artikeln von Yahoo News oder der FR fällt auf, dass mit keinem einzigen Wort auf die Gesamtsterblichkeit eingegangen wird
  • Wenn nun aber die Anzahl der Tests, die Art und Weise der Zählung von Corona-Fällen sowie die Art und Weise der Interpretation der Test Ergebnisse die Corona-Zahlen massiv beeinflussen, ist dann die Heranziehung von Corona-Zahlen eine valide Grundlage?
  • Schweden und UK hatten beispielsweise eine der aggressivsten Methoden zur Zählung von Covid-Fällen in der Welt und sind deshalb auch schwer mit den Nachbarländern vergleichbar
    • Patient verstirbt mit Krebs, aber pos Test liegt vor -> Covid Tod
    • Patient hat Symptome wie Husten, aber keinen pos. Test -> Covid Tod
    • Patient hat einen pos. Test aber keine C19 Symptome -> Covid Tod
  • Eine Analyse von Totenscheinen in einer Region in Schweden hat beispielsweise ergeben, dass nur 15% der Corona-Toten tatsächlich direkt durch das Virus gestorben sind
-> ergo, Corona-Zahlen eigenen sich nicht als valide Basis
-> es gibt aber eine Methode, die für alle gleich ist: “All Cause Deaths”. (man ist gestorben oder eben nicht) Das ist eines der am klarsten umrissenen Ergebnisse der Menschheit und Gesundheitsexperten wie Österreichs ehem. Corona Task Force Mitglied Martin Spenger nennen es “den härtesten Faktor den wir haben.”

Schweden – vom Desaster zum Gewinner #

  • zieht man nun die all cause deaths heran, ändert sich die Position von Schweden um 180 Grad

und schon stellt man fest, das Corona eine Pandemie ist, die keine war #

Für viel Altersgruppen war 2020 in Schweden das beste Jahr #

  • der Wirtschaftsinformatiker Marcel Benz errechnet auf den offziellen Sterbezahlen Schwedens, das unter 10 Altersgruppen nur für die Gruppe der 90+ 2020 das Jahr mit der höchsten Sterberate war
  • Für viele weiteren Gruppen war es jedoch sogar das beste Jahr innerhalb der letzten 10 Jahre (Video ab Minute 26:30)

und auch ein Vergleich mit Deutschland ist plötlich möglich #

Ein Vergleich mit Europa #

2021 – Schwedens Erfolgsgeschichte setzt sich fort #

j e n s on Twitter: "Kontrollgruppen-Update 🇸🇪Ca. 6% geringere Sterblichkeit in 2021 gegenüber dem Durchschnitt der Vorjahre (inkl. Berücksichtigung des Bevölkerungswachstums - ohne Bevölkerungswachstum ca. 3%). pic.twitter.com/1bOK5QPl6Q / Twitter"

Kontrollgruppen-Update 🇸🇪Ca. 6% geringere Sterblichkeit in 2021 gegenüber dem Durchschnitt der Vorjahre (inkl. Berücksichtigung des Bevölkerungswachstums - ohne Bevölkerungswachstum ca. 3%). pic.twitter.com/1bOK5QPl6Q

Beispiele für Fake News Schweden #

Yahoo News täuscht die Leser mit irreführenden Zahlen und Behauptungen #

  • Die Feststellung basiert auf den wesentlich höheren Corona Todeszahlen im Vergleich zu den Nachbarn
  • Auch hat sich die Wirtschaft laut Artikel nicht wesentlich besser erholt als der Rest Europas
  • Man spricht davon, dass Schweden jeden überraschte als es nicht in den Lockdown ging und ein Experiemtn wagte (AdR: dabei waren es alle anderen Länder, die mit dem Lockdown ein Experiment wagten. Die WHO Richtlinien von 2019 sahen in keinster Weise Lockdown Maßnahmen in der Pandemie Bekämpfung vor)

Frankfurter Rundschau: Corona in Schweden: Die düstere Bilanz des Sonderwegs #

23.08.2021

Die Redaktion des Redakteuers auf Leseranfrage