Impfung als genetische Veränderung?

Studie von MIT- und Harvard-Wissenschaftlern zeigt, dass Segmente der RNA aus dem Coronavirus selbst höchstwahrscheinlich zu einem festen Bestandteil der menschlichen DNA werden #

TKP Artikel

Fairerweise muss man sagen, dass diese Studie nicht gezeigt hat, dass die RNA aus den aktuellen Impfstoffen in unsere DNA integriert wird. Sie hat jedoch recht überzeugend gezeigt, dass es einen gangbaren zellulären Weg gibt, über den Schnipsel der viralen SARS-CoV-2-RNA in unsere genomische DNA integriert werden könnten. Meiner Meinung nach sind weitere Forschungsarbeiten erforderlich, um diese Ergebnisse zu bestätigen und einige Lücken zu schließen.


Peter MC Cullough – Neue Studie aus Schweden – Impfung verändert DNA #

Studie / Twitter